14. April 2014

Fitting - wenn aus "D" eine 60K wird!

Hallo meine Lieben,
vor einigen Wochen habe ich eine sehr gute Freundin von mir gefittet*. Schon in den Wochen davor habe ich einfach auf gut Glück bei Kleiderkreisel einen BH gekauft, der ihr passen könnte.
Nina hat bis dahin immer BHs bei H&M und Co. in 70-80D gekauft. Das die drei Größen sich nicht nur vom Unterbrustband unterscheiden, sondern auch im Cup wusste sie bis dato nicht. Sie hatte vor allem Probleme damit, BHs in den Größen zu finden, denn auch D-Cups sind in Deutschland anscheinend immer noch Mangelware. Von vorneherein schloss sie den BH auf dem letzten Häkchen und die träger schnitten ein. Erstaunlicherweise hat sie keine Rückenschmerzen (worauf ich echt neidisch bin :D). Dann war ich sehr gespannt, welche Größe sie wirklich hat, denn Nina ist DAS perfekte Beispiel dafür, dass kurvig keine Größe sondern eine Form ist. Sie hat eine wunderschöne, schlanke Figur mit den Kurven an den richtigen Stellen! Also schmaler Unterbrustumfang trifft auf größeren Brustumfang.

Ihre Maße sind wirklich super spannend:
UBU weit: 71cm
UBU eng: 65 cm
BU stehend: 84cm
BU vorneübergelehnt: 89cm

Bei dem Brustumfang musste ich echt stutzen und habe mehrmals nachgemessen, denn diese Werte sind in Relation zum UBU ehr eine F/FF und ich deutlich mehr geschätzt habe. Da sie jedoch einen sehr schmalen Brustkorb hat, war das Maß dann doch plausibel. Ich habe die Maße, dann erstmal bei den Busenfreundinnen mit bearbeiteten EBTs verglichen und bekam das Ergebnis von einer 28F/FF raus. Das würde ihr vom Cup aber nie und nimmer passen. Geschätzt habe ich sie auf eine 28GG/H bzw. eine 60K/L. Leider war der BH, ein Freya Ashlee in candypink, den ich zuvor gekauft habe, eine 30GG und somit vom Umfang her eigentlich zu weit. Aber bevor sie weiter in diesen scheußlichen "BHs" rumläuft hat sie den Ashlee dann doch behalten. Auch wenn es noch nicht DER perfekte BH ist, kann man an den Bild sehr gut erkennen, wie der gefittete BH die Brust schön unterstützt, deutlicher abhebt und eine tolle runde Form macht. 

oben: Freya Ashlee 30GG, unten: H&M 75D

links vorher, rechts nacher



Nina ist im Moment noch fleißig auf der Suche nach ihrer Größe. Die erste Bestellung bei enamora.de mit den Panache Tangos in 28GG, waren leider alle zu klein im Band. In der nächsten Bestellung sind BHs in 30G und 28H dabei. Wieso 28H, wenn das Band doch zu eng war? Da Nina einen engen Unterbrustumfang von 65cm hat sollten ihr die 60iger Bänder normalerweise locker passen. Dass ihr die Bänder zu eng erscheinen kann zum einen am Modell liegen und in den meisten Fällen an zu kleinen Körbchen. 
Nina ist zufrieden mit ihrem neuen BH und auch wenn er nicht hundertprozentig passt, hat sie zu mindestens schon mal einen Anfang an dem sie sich orientieren kann :)

Ihr wollt auch eure richtige BH-Größe erfahren? Bei den Busenfreundinnen erfahrt ihr wie es geht - also schnell anmelden, dass ganze Fitting ist natürlich kostenlos!

Ich hoffe, ich kann euch bald ein Fitting mit kleineren Cups und kleinem UBU zeigen, denn auch bei kleinern Brüste, wie zum Beispiel den mysteriösen 75B-Trägerinnen ist ein Fitting durchaus sinnvoll.

Bis dahin alles Liebe :*

* Ich bin keine ausgebildete Fitterin! Da Nina jedoch keine Internetberatung wollte hab ich es dann doch mal versucht.

Kommentare:

  1. Finde ich toll, dass du so weiter helfen kannst, ich kenne mich da selbst kaum aus, da ich bei meiner Größe aber auch theoretisch komplett auf BH verzichten kann habe ich da auch nicht so die Probleme ;)

    Liebe Grüße
    Sabine von Zuckermischwerk

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinniger Unterschied! Hast Du Super gemacht !

    AntwortenLöschen
  3. toller beitrag, ist mal etwas neues! :)

    youtube.com/sekundenbruchteilee

    AntwortenLöschen
  4. Supercool! Ich hab mich nur gefragt wo die 60K aus dem Titel herkommt. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ich hab irgendwie gedacht, dass könnte man aus der 28GG/H rauslesen. Aber du hast natürlich recht, wenn man die britischen Größen nicht kennt kann mans nur erraten :D

      Löschen
    2. Ah, du hast durchgezählt (DD=E, E=F, F=G etc.) und bis dann bei einem "nominellen K" rausgekommen... :)

      Löschen
  5. Hey, du wurdest für den "Liebster Award" nominiert! Check out my Blog! Alles Liebe, Elisa
    www.youcausemetroubel.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Der Ashlee sieht schon viel besser aus. Ich bin gespannt ob bei der nächsten Bestellung was dabei ist und würde mich freuen nochmal von Nina zu hören. Immer schön wenn Freundinnen nicht angenervt mit den Augen rollen wenn man vom Fitting redet :D

    AntwortenLöschen